Mit der zunehmenden Reife des Stehpaddelns gibt es eine wachsende Zahl von Möglichkeiten, aus denen man sich bei der Wahl eines Brettes entscheiden kann. Sollten Sie sich für ein Hartboard oder ein aufblasbares SUP entscheiden?

Da die moderne Technologie von iSUP immer weiter fortschreitet, werden aufblasbare Bretter von den großen Paddlern immer mehr bevorzugt. Heutzutage sind aufblasbare Paddelbretter außergewöhnlich steif und leicht und bieten eine Mobilität und einen Komfort, die mit harten Paddelbrettern unzugänglich sind.

In diesem Artikel werden wir uns einige der wichtigsten Variablen ansehen, über die Sie nachdenken müssen, wenn Sie entscheiden, welche Art von Paddelbrett Sie kaufen möchten.

Ist ein aufblasbares Paddelbrett die richtige Wahl für Sie?

iSUP-Haltbarkeit

Man kann zwar erwarten, dass starre Paddelbretter in dieser Abteilung gewinnen, aber das ist nicht der Fall. Langlebige, aufblasbare Paddelbretter werden aus militärischen Produkten hergestellt, wie sie von den Navy Seals oder beim Wildwasser-Rafting verwendet werden, und sie sind außerdem nahezu bombensicher ÔÇô sie sind absolut in der Lage, das Verlassen von Fenstern im zweiten Stock zu ertragen und sogar von Autos überfahren zu werden.

Wo ein einsamer Lauf über einen Felsen oder ein Kratzen gegen ein Allzeittief Ihre Fiberglasplatte dauerhaft kratzen und auch eindellen könnte, wird ein iSUP sicherlich von der Mehrzahl der Naherfahrungen ganz erscheinen. Wir verwenden fortschrittliche Materialien und sogar das beste aufblasbare Paddelbrett, das derzeit auf dem Markt angeboten wird, um höchste Zähigkeit, Stärke und Haltbarkeit zu gewährleisten.

iSUP-Reparaturen

Eine weitere Variable, die eng mit dem Thema der Haltbarkeit eines Brettes zusammenhängt, sind Reparaturleistungen. Da Paddelbretter so langwierig und mühsam herzustellen sind, ist es unvermeidlich, dass ein starres Brett manchmal sowohl beim Laden als auch beim Entladen Stoße und Schrammen bekommt.

  Ist es schwierig, herauszufinden, ob man beim Paddeln aufstehen kann?

iSUP-Effizienz

Die Gesamteffizienz ist ein Bereich, in dem harte Paddelbretter immer noch die Führung übernehmen. Während die aufblasbare Technologie in den letzten Jahren tatsächlich Fortschritte gemacht hat und auch die Effizienzlücke immer noch kleiner wird, haben starre Paddelbretter immer noch die Seite, wenn es um Geschwindigkeit und in schwerer Brandung geht. Wenn man sowohl in SUP-Rennen als auch in Surf-Wettbewerben abschließt und sich keine Kompromisse in der Effizienzabteilung leisten kann, ist ein Hartpaddelbrett nach wie vor die beste Alternative.

iSUP-Reisen

Wenn es um Reisen geht, ist ein aufblasbarer SUP zweifelsohne ein klarer Champion. Eine Hüpfburg kann sowohl auf die Größe eines Rucksackes reduziert als auch einfach in einem Seesack oder Rucksack geliefert werden. Wir legen jedem Paddelboot-Paket sogar einen bequemen aufblasbaren SUP-Rucksack bei, um Ihnen den Weg zum Wasser zu erleichtern.

Wenn Sie mit einem iSUP reisen, benötigen Sie keinen Dachgepäckträger oder ein extragroßes SUV, und Sie können sogar mit Ihrem Paddelbrett fliegen, indem Sie es bequem mit Ihrem aufgegebenen Gepäck inspizieren. Es mag zunächst entmutigend erscheinen, zu entdecken, wie man mit einem stehenden Paddelbrett fliegt, aber wir haben ein paar Vorschläge und Tricks zusammengetragen, um Sie in den Himmel zu bringen.

iSUP-Speicherung

Wo werden Sie Ihr Paddelbrett aufbewahren, wenn es nicht benutzt wird? Wenn Sie in einer Wohnung oder einem Appartement wohnen, wo der Platz begrenzt ist, wird die Aufbewahrung eines starren Paddelbrettes zweifellos eine Herausforderung sein. Ich hoffe, dass es keine Wendeltreppe gibt! Paddler, die nicht über riesige Stauräume zur Aufbewahrung eines Brettes verfügen, werden sicherlich die Packbarkeit sowie die kleine Grundfläche eines aufblasbaren SUPs zu schätzen wissen. Nachdem man ein iSUP entleert hat, kann es bequem in einem Lagerraum, auf einem Regal, unter dem Bett oder, an unserem bevorzugten Platz, direkt an der Tür verstaut werden.

  Machst du diese 5 ├╝blichen SUP-Paddelfehler?

Dies macht einen aufblasbaren SUP zweifellos zur effektivsten Wahl für das Stadtleben, das Transporterleben oder für jeden anderen Ort. Es ist einfach, Ihren iSUP in einem Apartment, einer Eigentumswohnung oder einem Hochhaus zu verstauen und trotzdem eine ordentliche, aufgeräumte Umgebung zu schätzen.

Letzte Rückmeldung

Mit etwas Glück hat Ihnen dieser Artikel eine bessere Vorstellung davon vermittelt, welche Art von Paddelbrett für Sie am besten geeignet ist. Während starre Paddelbretter ganz sicher ihren Platz bei Rennen und beim Aufreißen von Wellen haben, ist die große Mehrheit der Menschen mit einem iSUP wegen seiner außergewöhnlichen Leichtigkeit, seiner geringen Wartung und seiner extremen Packbarkeit viel besser dran.

Egal, welches Brett Sie wählen, wir sorgen dafür, dass Sie Ihre Zeit auf dem Wasser genießen können. Denken Sie immer daran, risikofreies Paddeln zu üben, indem Sie eine SUP-Leine und auch PFD verwenden.

 
Kaufen Sie das beste aufblasbare Paddelbrett