SUP Paddeln

Machen Sie diese 5 gemeinsame SUP Paddling Blunders?

Fehler

Nehmen Sie nicht an, dass Sie einfach auf ein   aufblasbares Paddelbrett springen   und wie ein Profi die erste Auszeit paddeln k├Ânnen. Vermeiden Sie die folgenden f├╝nf ├╝blichen SUP-Paddelfehler und auch, Sie werden zweifellos aussehen und sogar paddeln wie ein Profi jedes Mal.

1 – Paddeln mit der Klinge, die r├╝ckw├Ąrts geht

Viele Paddel werden zweifellos eine kleine Biegung knapp ├╝ber der Klinge haben. Es k├Ânnte sich r├╝ckw├Ąrts anf├╝hlen, wenn Sie zum ersten Mal starten, aber Sie w├╝nschen sich das Ellenbogengelenk des Paddels, das in Richtung der R├╝ckseite Ihres SUP portiert, nicht vorw├Ąrts. Dies erm├Âglicht es Ihnen, die Klinge aus dem Wasser am Ende Ihres Schlages zu ziehen, ohne Wasser anzuheben und auch mehr Vorteile selbst zu machen.

2 – Verwenden des falschen Paddels

Der typischste SUP-Paddelfehler tritt auf, bevor Sie jemals auf Ihr Board gehen. Kaufen Sie nicht die falsche Paddelart f├╝r Ihre spezielle SUP-Aufgabe. Ein Browsing-Paddel sollte eine gr├Â├čere Oberfl├Ąche als ein wanderendes Paddelbrett haben. Sie k├Ânnen auch ein Mittel-der-Stra├če-Paddel kaufen, die n├╝tzlich ist, aber nicht spezialisiert, sowohl f├╝r das Surfen als auch Touren. Holen Sie sich das richtige Paddel f├╝r Ihren SUP-Urlaub.

  So passen Sie die Gr├Â├če des SUP-Paddels an

3 – Verwendung eines Paddels, das zu riesig f├╝r Sie ist

Dies ist ein weiterer typischer SUP-Paddelfehler. Viele Variablen kommen hier ins Spiel, wie Paddel-Designs, Paddelklingen-Form, und auch, ob Sie Paddel hat eine abgewinkelte Welle oder auf andere Weise. Wenn Sie beim Paddeln jedoch mit der oberen Hand hoch ├╝ber dem Kopf liegen, ist Ihr Paddel wahrscheinlich zu lang.

4 – Paddeln mit einer Browsing-Haltung

Beide F├╝├če m├╝ssen beim Paddeln nach vorne gerichtet sein. Richten Sie sie nur etwa Schultergr├Â├če auseinander, ein wenig zur├╝ck von der Mitte ihres Brettes. Wenn Sie beginnen, k├Ânnten Sie lokalisieren, dass das Verschieben eines Fu├čes nur ein bisschen vor den verschiedenen anderen bietet noch mehr Leistung und Sicherheit. Beteiligen Sie sich nicht an einer Suchposition.

5 – Zu hart arbeiten

Wenn Sie am Ende kompetent auf Ihrem aufblasbaren   Paddelbrett sind, werden Sie eine minimale Menge an Energie verbrauchen und sich auch mit dem Wasser wie ein Fisch bewegen. Wenn Sie anf├Ąnglich beginnen, k├Ânnen Sie so gut funktionieren wie herausfordernd. Konzentrieren Sie sich auf Typ ├╝ber Aufwand. Nehmen Sie Unterricht, wenn n├Âtig, und denken Sie daran, die Klinge und Welle zu erlauben, die ganze Arbeit zu tun, so dass Sie nicht nach ein paar Minuten auf dem Wasser gebrochen sind.

Skip to content