Paddle Board Angeln - Pakaloa

Paddle Board Angeln: Warum Sie SUP Angeln versuchen müssen

Warum müssen Sie Paddle Board Angeln versuchen?

Paddle Board Angeln ist eine meditative und lustige Aktivität, die Es Ihnen ermöglicht, die Natur zu verlangsamen und zu genießen. Es gibt verschiedene Gründe, warum Menschen fischen. Einige tun es einfach, um Essen für die nächste Mahlzeit zu fangen. Andere machen es als Sport, und einige fischen, um etwas Zeit mit ihrer Familie und Freunden in der Natur zu verbringen.

Mit der Popularität des Stand-up-Paddle-Boardings experimentieren die Menschen auf ihren Paddelbrettern verschiedene Aktivitäten. Es hat verschiedene Arten von Paddle Boarding entstanden. Einer von ihnen ist Stand-up-Paddle-Board-Fischerei. Es macht das Angelerlebnis mehr Spaß und besser für die Menschen und bietet ihnen die Möglichkeit, die Natur mehr zu erkunden.

In diesem Artikel haben wir Paddle Board Angelvorteile und andere wichtige Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie Paddle Board Angeln.

Was ist SUP-Fischerei?

Wie der Name schon sagt, geht es beim Stand-up-Paddle-Board-Angeln darum, Fische zu fangen, während sie auf einem Paddelbrett stehen. Anstatt an einem Ort an Land zu stehen, um die Fische zu fangen, können Sie zu dem Ort reisen, von dem Sie denken, dass er mehr Fische hat, indem Sie Ihr Paddelbrett verwenden.

Paddle Board Angeln wird immer beliebter bei Menschen, die Paddle Boarding und Angeln mögen, beide. Sie kombinieren einfach ihre beiden Lieblingssportarten, um eine erstaunlichere Aktivität zu genießen. Es hat eine Vielzahl von Vorteilen, was ein weiterer Grund ist, warum SUP Paddle Boarding berühmt wird. Lassen Sie uns durch einige der Paddelbrett-Fischerei Vorteile gehen, um zu verstehen, warum es wichtig und besser als traditionelle Fischerei ist.

Vorteile der Stand-up-Paddle-Board-Fischerei

Haben Sie einen besseren Blick auf Ihre Umgebung

Während Sie vom Land aus fischen, haben Sie nur den Blick auf das, was vor Ihnen liegt. Man kann nicht klar sehen, was sich im Wasser befindet. Sie müssen nur in einem sperrigen Bereich sitzen oder stehen, um einen Fisch zu fangen. Im Gegenteil, SUP Angeln ermöglicht es Ihnen, sich zu bewegen, wo immer Sie wollen.

  Wie viele Kalorien verbrennt Paddle Boarding?

Es gibt Ihnen einen besseren Blick auf Ihre Umgebung. Sie können sehen, was sich im Wasser befindet, deutlicher. Sie können den besten Ort zum Angeln ohne viel Mühe finden. Es gibt Ihnen einen besseren Blick auf die Bewegungen, die um Sie herum geschehen.

Erreichen Sie Ihren gewünschten Platz

Ein weiterer großer Vorteil der Stand-up-Paddle-Board-Fischerei ist, dass es Ihnen ermöglicht, den Ort zu erreichen, von dem Sie glauben, dass er mehr Möglichkeiten hat, Fische zu fangen. Während Sie auf dem Land fischen, sind Sie auf einen Ort beschränkt. Aber es ist nicht der Fall, wenn Sie sich durch ein Paddelbrett bewegen.

Wenn Sie wissen, dass ein bestimmter Ort im See oder Fluss mehr Fische hat, können Sie diesen Punkt über Ihr Stand-up-Paddle-Board erreichen. Nachdem Sie Fische von einem Ort fangen, können Sie zu einem anderen Ort gehen. Kurz gesagt, wir können sagen, dass SUP-Fischerei Ihnen mehr Möglichkeiten gibt, Fische von verschiedenen Orten im selben Gewässer zu fangen.

Schneller und einfacherer Transport

Der Transport durch Stand-up-Paddle-Boards ist für viele Menschen schneller und bequemer. Sie stehen auf einem leichten Paddelbrett und bewegen das Paddel in den Händen gehalten. Bestimmte Techniken der Bewegung und Verwendung Ihrer Paddelplatine ermöglichen es der Person, Geschwindigkeit im Wasser zu gewinnen.

Es ist schneller als die Boote und Kajaks. Sie benötigen mehr Energie und Kraft, um sich an einen bestimmten Ort im Wasser zu bewegen. Sie können Ihr Ziel in weniger Zeit erreichen und sparen Sie Ihre Zeit, um es zu nutzen, etwas besseres wie Angeln zu tun.

Ganzkörperübung

Stand-up Paddle Boarding ist eine Form der Ganzkörperübung. Sie bewegen Ihre Schultern, Arme und Hände, um das Paddel im Wasser zu bewegen. Dann bleiben Sie auf dem Brett stehen und halten Ihren Körper ausgewogen. Es hilft Ihnen, Ihre Kernmuskeln zu verhärten. Ihre Unterkörpermuskeln kommen in Form und entwickeln Kraft.

Auf der anderen Seite, wenn Sie mit Kajaks oder Booten angeln, dann werden Sie auf einem Platz sitzen. Ihr ganzer Körper wird solche Vorteile nicht erleben. Kein Zweifel, Sie werden Ihre Schultern bewegen, um das Paddel zu bewegen, aber Ihre Kern- und Unterkörpermuskulatur erhalten keinen Nutzen.

Erhöht die Vitamin-D-Aufnahme

Vitamin D ist eines der wichtigsten Vitamine, die die Knochen und das Immunsystem stärken. Unser Körper produziert dieses Vitamin, wenn es unter direkter Sonneneinstrahlung ist. In dieser geschäftigen Welt wird es schwierig, etwas Freizeit für uns selbst zu bekommen und die Sonne zu genießen, um den Körper zu stärken.

  10 SUP Yoga Posen für Anfänger

SUP Angeln ist eine großartige Aktivität, die es Ihnen ermöglicht, mehrere Dinge gleichzeitig zu tun. Sie stehen auf dem Paddelbrett, und Ihr ganzer Körper ist unter dem Sonnenlicht. Alles in allem steigert es die Vitamin-D-Produktion. Beim Angeln durch Kajaks oder Boote ist Ihr ganzer Körper nicht dem Sonnenlicht ausgesetzt, so dass Ihr Körper nicht so viel Vitamin D produziert, wie wenn Sie durch das Paddelbrett fischen.

Bietet mehr Manövrierfähigkeit

Stand-up Paddle Boarding bietet Ihnen mehr Manövrierfähigkeit. Frei, sich in alle Richtungen zu bewegen und ins Wasser zu schauen, um zu bestimmen, was sich im Wasser befindet. Sie können sehen und sagen, welcher Ort besser zum Angeln ist und wo Sie mehr Chancen haben, einen Fisch zu fangen.

Erhalten Sie nicht die gleiche Freiheit beim Angeln durch Boote und Kajaks. Kajaks ermöglichen Ihnen die geringste Bewegung. Sie sitzen in eine Richtung und können nur sehen, was vor Ihnen liegt. Während Sie auf dem Paddelbrett stehen, können Sie einen Blick auf alle vier Seiten Ihrer Umgebung haben. Es erhöht Ihre Chancen, mehr Fische zu fangen.

Mehr Spaß

SUP Angeln macht mehr Spaß als Gelegenheitsfischen. Sie können mehrere Dinge gleichzeitig tun. Zum Beispiel können Sie die Vitamin-D-Produktion steigern, um stärkere Knochen aufzubauen, ein Ganzkörpertraining haben, um Ihre Muskeln zu verbessern, und am Ende können Sie Fisch kochen, um gesundes natürliches Protein zu genießen.

Die traditionelle Fischerei bietet nicht so viele Vorteile wie die SUP-Fischerei. Sie können mit Ihren Freunden und Familie gehen, um Ihr Angeln angenehmer zu machen. Sie können auch einen kleinen Sitzplatz mitnehmen. So können Sie sitzen und entspannen, wenn Sie müde fühlen, während Sie auf dem Paddelbrett stehen. Wenn das Wetter heiß ist, können Sie einen Kühler mitnehmen. Nehmen Sie Säfte und Getränke, um Ihr Energieniveau zu halten. Paddle Boards zum Angeln haben mehr Platz für verschiedene Accessoires.

Tipps für SUP Angeln

Wenn Sie neu in SUP Angeln sind, dann werden die unten beschriebenen Tipps Ihnen helfen, Ihr Angelerlebnis besser zu machen.

Wählen Sie das richtige Angelpaddelboard

Dies ist sehr wichtig, um eine gute Fischereierfahrung zu haben. Stand-up-Paddle-Boards zum Angeln sollten Funktionen haben, die Ihnen das Angeln erleichtern. Sie sollten ein großes Deck haben. Ihre Länge und Breite sollte beide groß sein, so dass Sie verschiedene Angelausrüstung mitnehmen können.

  Kannst du auf einem Surf Paddle Board surfen?

Diese Paddelbretter sollten auch Angelreiter haben, so dass Sie Ihre Angelausrüstung enden können mit Ihrem Paddelbrett leicht und nehmen Sie sie mit Ihnen, egal wie weit Sie gehen müssen. Das Paddelbrett sollte auch über mehr Lagerkapazität verfügen, damit Sie Fische problemlos aufbewahren können. Sie sollten auch die Gewichtskapazität Ihres Paddelbretts berücksichtigen. Es sollte gut genug sein, Um Sie, Angelausrüstung und andere wichtige Ausrüstung zu halten.

Die Stabilität der SUP Paddle Boards sollte ebenfalls berücksichtigt werden. Da Sie sich in verschiedene Richtungen bewegen müssen, um Fische zu fangen, ist es besser, ein SUP zu wählen, das eine gute Stabilität hat.

Nehmen Sie die notwendige Ausrüstung und Zubehör mit

Während Sie sUP Angeln gehen, vergessen Sie nicht, die notwendigen Angelausrüstung und Zubehör mitzunehmen. Halten Sie die Leine an, damit Sie Ihr Paddelbrett nicht verlieren. Nehmen Sie Platz, damit Sie darauf sitzen können, wenn Sie müde sind, während Sie versuchen, den Fisch zu fangen. Nehmen Sie eine Pfeife mit, wenn Sie alleine gehen. Es wird Ihnen helfen, sich zu retten, falls ein Unfall passiert.

Nehmen Sie gegossen Netz und fangen Köder mit Ihnen

Gussnetz und Fangköder sind unverzichtbare Angelausrüstung. Lassen Sie sie also nicht zurück. Stellen Sie sicher, dass Ihr Paddelbrett groß genug ist, um alle Geräte zu halten.

Behalten Sie den Wind im Auge

Eine andere Sache, die Sie berücksichtigen müssen, während Sie für SUP Angeln gehen, ist die Wetterbedingungen. Das Wetter sollte normal und nicht zu windig oder sonnig sein, dass das Angeln eine Herausforderung für Sie wird. Windiges Wetter verursacht hohe Wellen, was die Wahrscheinlichkeit verringert, Fische zu fangen. Es wird auch Ihre Vision stören. Sie können die Wetterlage durch die Wettervorhersage überprüfen, um Probleme beim Angeln zu vermeiden.

Paddle Board Angeln Zubehör

Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Angelzubehör.

  • Kühler: Sie können es verwenden, um Getränke zu speichern und sitzen, wenn Sie müde fühlen.
  • Stangenhalter: Rodhalter ist erforderlich, um Ihre Angelrute sicher zu halten. Eine Angelrute kann leicht ins Wasser rutschen, wenn sie nicht richtig gesichert ist.
  • Decktasche: Es ist erforderlich, um wesentliche Ausrüstung zu halten.
  • Sonnenhut: Es wird Ihr Gesicht vor dem Sonnenlicht schützen und Ihnen helfen, Ihre Umgebung richtig zu beobachten.

Schlussfolgerung

Es gibt viele Vorteile der Stand-up-Paddle-Board-Fischerei. Es steigert die Vitamin-D-Produktion, stärkt die Körpermuskulatur und gibt Ihnen mehr Möglichkeiten, Fische zu fangen. Versuchen Sie diesen Sommer SUP Angeln, um Ihren Sommer angenehmer zu machen!

Shopping Cart
Skip to content