Paddle Board Life Jacket Anforderungen

Life Jacket Spezifikationen f├╝r Paddle Boarding

In den letzten Jahren hat sich das Stand Up Paddle Boarding enorm weiterentwickelt. Tonnen von Menschen, viele zum ersten Mal, kamen ins Meer. Es ist unsere Pflicht, daf├╝r zu sorgen, dass Sie Spa├č auf dem Wasser haben, aber Sie m├╝ssen auch sicher (und sicher) sein.

Die Us-K├╝stenwache (USCG) hat entwickelt, dass „Schiffe“ wie Kajaks Paddleboards sind, die au├čerhalb eines Schwimm- oder Surfgebiets verwendet werden.

Wenn Sie sich in einem Surf- oder Schwimmbereich befinden, sind Sie von den folgenden „Transportanforderungen“ ausgeschlossen. Artikel wie PFD, Pfeife, VDS oder Licht sind nicht notwendig.

Sie m├╝ssen die folgenden Regeln au├čerhalb eines Surf-, Schwimm- oder Badebereichs befolgen.

Stand Up Paddle Boarding U.S Guard Coast Guard Regeln

Bitte beachten Sie, dass die USCG-Regeln und -Spezifikationen f├╝r die Nutzung Ihres Paddelbretts au├čerhalb von Surf- und Schwimmbereichen eingehalten werden.

Rettungswesten

  • Jeder Paddler ab 13 Jahren muss f├╝r eine USCG, Typ I, Typ II, Typ III oder die erforderliche Typ V-Schwimmweste (PFD) zertifiziert sein. Obwohl es nicht getragen werden muss, empfehlen wir Ihnen, Ihre PFD auf Ihrem SUP zu tragen.
  • Jedes 12-j├Ąhrige oder j├╝ngere Kind muss seine USCG-Rettungsweste tragen.
  • Die Rettungsweste / PFD muss „wartungsf├Ąhig“ sein, ohne Risse, Risse oder andere Verschlechterungen, die die Effizienz der Rettungsweste verringern.
  • Die Rettungsweste muss f├╝r die Person, die sie tr├Ągt, angemessen dimensioniert und
  • Eine Life Jacket vom Typ V kann verwendet werden, solange sie USCG-zugelassen und relevant f├╝r den Betrieb ist, f├╝r den Sie die Jacke verwenden (steuern Sie unseren Life Jacket Guide f├╝r eine ├ťbersicht der verschiedenen Life Jacket Typen). Form V Schwimmwesten k├Ânnen nur von 16 und ├Ąlteren Paddlern getragen werden und m├╝ssen immer getragen werden.
  • Aufblasbare Schwimmwesten vom Typ G├╝rtel (nicht am Schiff befestigt) m├╝ssen von einer Person getragen werden, um die USCG-Gesetze einzuhalten. ├ťberpr├╝fen Sie die auf der Jacke aufgedruckte Genehmigungs├╝bersicht f├╝r andere Schwimmwesten.
  • Wichtig: Lesen Sie die Etiketten auf allen Schwimmwesten sorgf├Ąltig f├╝r besondere Spezifikationen, die PFD haben kann.
  • Verwandte: Finden Sie heraus, die besten Paddle Boarding Rettungswesten.
  5 Tipps zum Paddeln boarden w├Ąhrend der Schwangerschaft

Weitere Spezifikationen f├╝r das Getriebe

  • Wenn eine Warnung erforderlich ist oder im Notfall, m├╝ssen Sie eine Pfeife (oder einen anderen Soundgenerator) mitbringen, um andere Bootsfahrer zu warnen.
  • Wenn Sie nach Sonnenuntergang paddeln, muss ein Visual Distress-Signal (VDS) gegeben werden, um andere Bootsfahrer wie Taschenlampen, Fackeln oder andere Beleuchtungsger├Ąte zu warnen.
  • Ein Licht f├╝r die Navigation nach Sonnenuntergang, wenn Sie auf dem Wasser sind. Es gibt keine Notwendigkeit f├╝r ein eingebautes Navigationslicht f├╝r SUPs, Kajaks und andere Paddelboote, eine Taschenlampe w├╝rde f├╝r diese Wasserboote funktionieren.

Was m├Âchten Sie wissen?

Als Schiffspilot m├╝ssen Sie sich der Navigationsregeln bewusst sein und sie befolgen.
Sie m├╝ssen die lokale Meldebeh├Ârde ├╝ber jeden Unfall oder Sch├Ąden auf dem Boot informieren: in der Regel die USCG oder andere lokale Beh├Ârde ├╝ber den Wasserk├Ârper, auf dem Sie Boot fahren.
Anmeldung: In den meisten L├Ąndern m├╝ssen Sie sich nicht registrieren oder ihr Paddelbrett vorzeigen.
Die USCG hat auf Anforderungen f├╝r Hersteller verzichtet, spezifische HIN auf SUPs Hull Identification Numbers (HIN) zu positionieren

  Wie paddelt man Board im Ozean?

Up Wrapping

Sie sollten unter der U.S. Coast Guards legal sein, wenn Sie die oben genannte Ausr├╝stung und Erfahrung haben, und die oben genannten Gesetze einhalten. Oft suchen Sie nach zus├Ątzlichen Vorschriften bei lokalen und staatlichen Beh├Ârden.

Wir wissen, sUP ist Spa├č und ein Schlag, aber beachten Sie, dass Sie kleiner als fast alle anderen Boote sind, also seien Sie vorsichtig. Mit lustigen Schwimmwesten, Badeanz├╝gen und Lichtern und Trillerpfeifen, um andere Boote zu alarmieren. Oft war Alkohol in mehrere Bootsunf├Ąlle verwickelt. Wir empfehlen Ihnen, die Gruppe nach dem Paddeln am Ufer zu lassen.

Haben Sie eine BLAST auf dem See, aber denken Sie immer an den ersten Schutz.

Skip to content