Sollten Sie ein aufblasbares Paddelbrett aufgeblasen lassen?

Sollten Sie ein aufblasbares Paddelboard aufgeblasen lassen?

Viele Leute fragen sich, ob es in Ordnung ist, ein aufblasbares Paddelbrett aufgeblasen zu lassen, anstatt jedes Mal, wenn Sie es verwenden, zu deflationieren. Es ist eine faire Frage, weil viele andere aufblasbare GegenstĂ€nde, einschließlich Schwimmbad Schwimmer und Luftmatratzen, können schaden, wenn sie fĂŒr lĂ€ngere Zeit aufgeblasen.

Sollten Sie ein aufblasbares Paddelboard aufgeblasen lassen?

Es ist in Ordnung, ein aufblasbares Paddelbrett aufgeblasen zu lassen, aber die Elemente mĂŒssen gespeichert werden, und da es natĂŒrlich aus dem Luftdruck herauskommt, wenn es sitzt, muss es manchmal „stopp off“ und Luftdruck jedes Mal ĂŒberprĂŒft werden, bevor es verwendet wird.

Einer der Vorteile eines aufblasbaren Paddelbretts ist, dass es entleert und weggepackt werden kann. Wenn Sie jedoch nicht durch das Land reisen, können Sie es in voller GrĂ¶ĂŸe lassen. Lesen Sie alles darĂŒber, wie Ihr Paddelbrett gepflegt werden sollte.

Ein Paddelbrett aufgeblasen

Sie können Ihr aufblasbares Paddleboard perfekt sicher aufblasen, wenn Sie nicht das GefĂŒhl haben, vollstĂ€ndig zu entleeren und es jedes Mal zu speichern, wenn Sie es verwenden. Sie können jedoch einige Vorsichtsmaßnahmen treffen, wenn Sie es aufgeblasen lassen, um sicherzustellen, dass es nicht beschĂ€digt wird:

  • Paddelbretter sollten im Innenbereich, entweder innerhalb des Hauses oder vollstĂ€ndig vor Elementen abgeschirmt, in einem Lagerlager gelagert werden. Wenn Sie Ihr aufgeblasenes Paddelbrett draußen lassen, kann dies zu WetterschĂ€den fĂŒhren.
  • Aufgeblasene Paddleboards sollten dort gelagert werden, wo Temperaturschwankungen wie Gefriertemperaturen oder hohe Hitze nicht extrem sind. Die Luftkontraktion und Ausdehnung im Inneren des Paddels fĂŒhrt zu ĂŒbermĂ€ĂŸigem Verschleiß.
  • Aufgeblasene Paddelbretter, von direkter Sonneneinstrahlung, sollten im Schatten gehalten werden. Der Kunststoff im Paddleboard bleibt in direkter Sonneneinstrahlung, was es wahrscheinlicher macht, zu knacken oder zu durchbohren, und kann auch zu unnatĂŒrlichem Ausbleichen fĂŒhren.

Oft muss man das Paddelbrett entleeren

Auch wenn Sie sich entscheiden, Ihr Board die meiste Zeit aufgeblasen zu lassen, muss es manchmal abgeflacht werden, damit der Kunststoff nicht unter stĂ€ndigem Druck oder Stress steht. Dies erhöht die Gesamtlebensdauer Ihres Paddelbretts und reduziert den Verschleiß.

Oft denken Sie, es einfacher, Ihr aufgeblasenes Paddelbrett aufzurollen und zu stapeln:

Wenn Sie sich darauf vorbereiten, mit Ihrem Paddelbrett in einem Flugzeug zu reisen und es im GepĂ€ck ĂŒberprĂŒfen mĂŒssen, wird Ihr Paddelbrett so entleeren, dass es hineinpasst.

Sie möchten es entleeren, wenn Sie keinen sicheren Ort haben, um es zu speichern, der temperaturstabil und von Elementen abgeschirmt ist, so dass Temperatur- oder ExpositionsÀnderungen sie nicht beeinflussen.

Wenn Sie fĂŒr die Saison (wie in den Wintermonaten) einsteigen und nicht wieder einsteigen fĂŒr ein paar Monate, sie könnten Sie entleeren, um Probleme oder Schadenspotenziale zu vermeiden. Lesen Sie unsere Winterlager-Ideen und Tipps fĂŒr mehr.

Wenn Sie wenig Platz haben, möchten Sie, dass Ihr Paddelbrett hĂ€ufig entschĂ€rft wird. Das ist schließlich der große Vorteil eines aufblasbaren Paddelbretts.

Bei heißem Wetter ist es auch wichtig, Ihr Paddelbrett leicht zu entleeren. WĂ€rme dehnt Luft aus, wenn Ihr Paddelbrett also komplett aufgeblasen ist und das Wetter heiß ist, kann es leicht ĂŒberdrucken. Diese Form des Überdrucks kann zu AusbrĂŒchen und Perforationen fĂŒhren.

Es gibt keine physikalischen Beweise fĂŒr eine Deflation eines Paddelbretts und Paddle Boards können tatsĂ€chlich monatelang aufgeblasen werden. Auf diese Weise speichern Unternehmen, die sie fĂŒr Freizeitzwecke vermieten, sie in der Regel und lassen ein Paddelbrett in den meisten FĂ€llen aufgeblasen, wenn es sorgfĂ€ltig gelagert wird.

Es ist wichtig, darauf zu achten, dass, wenn Ihr Paddleboard entleert und rollt, sollte es locker rollen gelassen werden, anstatt fest zu rollen. Das Paddelbrett sollte so klein wie möglich verpackt werden. Es kann jedoch verletzt werden, indem man es zu fest verpackt.

Mit ein wenig Gedanken und Fokus können aufblasbare Paddelbretter jedoch monatelang verlassen werden, ohne ihren Zustand zu riskieren. Ein Paddelbrett wird in erster Linie deflationiert und aufgerollt, wenn es fĂŒr den Transport zur Reise transportiert wird.

Paddle Boards, die aufblasbar sind, sind haltbarer als Sie dachten

Wenn menschen an Wasserschlauchboote denken, denken sie in der Regel an aufblasbares Schwimmbadspielzeug und Schwimmer. Der Kunststoff in Paddelbrettern ist jedoch nicht derselbe Kunststoff, der in Paddelschwimmern verwendet wird. Stattdessen verwenden aufblasbare Paddelbretter aufblasbare Materialien auf militÀrischer Ebene.

Dies ist nicht die Art von Kunststoff in Ihrem Hinterhof-Schwimmbad verwendet. Dies sind die Arten von aufblasbaren Kunststoffen, die in WildwasserflĂ¶ĂŸen verwendet werden, um Felsen zu schĂ€rfen.

Das bedeutet, dass Sie Ihr aufblasbares Paddelbrett nicht leicht beschĂ€digen können, besonders wenn es aufgeblasen bleibt. Davon abgesehen sollten Sie Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass Ihr Board in gutem Zustand bleibt und vor allem, wenn Sie es wegpacken.

So bereiten Sie Ihr deflationiertes Speicher-Paddle-Board vor

Aufblasbare Paddel, obwohl ihre Form und die verwendeten Materialien es schwierig machen, zu verletzen, sollten auch darauf geachtet werden, um zu vermeiden, zerkratzt oder schmutzig zu werden. Sie wollen, dass sie auch nett bleiben, weil sie lange halten.

Ihr aufblasbares Paddelboard wird mit einer Grundpflege jahrelang in guter Verfassung bleiben. Hier sind ein paar Schritte, um Ihr Board sauber und robust zu halten:

SpĂŒlen Sie das gesamte Paddelbrett mit sauberem fließendem Wasser nach gebrauch, um losen Schmutz, Schlamm oder Schmutz zu entfernen. Verwenden Sie eine weichbraune BĂŒrste, um sie sauber zu schrubben und zu spĂŒlen, wenn Schmutz in die Textur des Kunststoffs auf Ihrem Brett oder in die NĂ€hte fĂ€llt.

Es ist wichtig, Ihr Paddelbrett nach der Verwendung von Salzwasser vollstĂ€ndig mit frischem Wasser zu spĂŒlen, da das Salzwasser korrosiv ist und schließlich den Kunststoff des Boards gefĂ€hrdet, wenn es lĂ€ngere Zeit ĂŒbrig bleibt.

Mit Ihrem Paddelbrett mit einem biologisch abbaubaren Reiniger. Jede Geschirrseife oder Seife im Badezimmer ist fertig.

SpĂŒlen Sie es wieder vollstĂ€ndig und stellen Sie sicher, dass alle Spuren des Reinigers nach dem Seifen Ihres Paddleboards hinterlassen werden.

Trocknen Sie Ihr Paddelbrett mit einem Handtuch, bevor Sie es abstellen. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie beabsichtigen, das Paddelbrett wegzupacken, ohne es fĂŒr lĂ€ngere Zeit ins Wasser zu legen. Wenn es nass bleibt, wird das Schimmelwachstum zunehmen und die NĂ€hte werden nachlassen.

So deflaten Sie Ihr aufblasbares Paddelboard

Wenn Sie Ihr Paddelbrett stĂ€ndig aufgeblasen lassen, wird es schließlich einige kleinere SchĂ€den erleiden, sowie natĂŒrliche Abnutzung und Riss. Dings, Scrapes und Scuffs sind ĂŒblich und werden auf jeden Fall auftreten, egal wie gut Sie sich um Ihr Paddelbrett kĂŒmmern.

FĂŒhren Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr Paddelbrett zu entleeren und vor UmweltschĂ€den zu schĂŒtzen:

DrĂŒcken Sie den Ventilstift nach unten nach links und drehen Sie eine fĂŒnfte. Das Ventil wird dann in Stiftposition fixiert.

Wenn die Luft gesperrt ist, verlĂ€sst sie automatisch das Brett und das Brett entleert sich. Bei einem Luftkompressor kann das Kompressorrohr invertiert werden, so dass das Board leichter entleert und fĂŒr eine engere Lagerung vollstĂ€ndig entleert wird.

Rollen Sie das Brett bis zum Schwanz von der Nase. Es ist Zelt, um es so fest wie möglich zu rollen, aber achten Sie darauf, es nicht zu fest zu rollen – wenn es abgeflacht ist, kann es ĂŒbermĂ€ĂŸigen Druck auf die NĂ€hte und Kunststoff des Brettes ausĂŒben und Fehler verursachen, nachdem es wieder aufgeblasen.

Der Ventilstift wird nach vollstĂ€ndiger Entleerung des Paddelbretts (sowohl manuell als auch ĂŒber eine Luftpumpe) platziert. Dadurch wird verhindert, dass Luft wieder in das Board gelangt.

Entfernen Sie die mittlere Flosse

Halten Sie Ihr Board mit dem GĂŒrtel des Paddelbretts, das dort hĂ€tte sein sollen. Platzieren Sie es auf der Innenseite mit dem Deckpad und den Ă€ußeren Enden. Dies hilft, das Deckpad zu pflegen.

Paddelbretter vollstÀndig trocken aufbewahren, um Schimmel-, Schimmel- oder NahtschwÀche zu vermeiden.

Die Mehrheit der elektrischen Pumpen haben eine große Deflate-Option.

Wenn Sie dies verwenden, um Ihr deflationiertes Paddelbrett richtig zu erhalten, können Sie viel Verschleiß vermeiden und es so neu wie möglich halten. Es ist leicht, sich daran zu gewöhnen, ein Paddelbrett im Lager zu entsetzen, aber das liegt daran, dass es eine Menge zusĂ€tzlicher Abnutzung gibt.

Es ist nicht jedes Mal vorsichtig, vor allem in saisonaler Höhe, wenn Sie Ihr Paddelbrett regelmĂ€ĂŸig verwenden, aber fĂŒgt dem Leben des Boards hinzu, um es zu entleeren und zu speichern, wenn es nicht in Gebrauch ist. Dies reduziert die Belastung des Kunststoffs und verhindert, dass er zusammenbricht.

Wenn Sie etwas auf Ihren Paddleboards tun, ist es wahrscheinlicher, etwas in Ihrem Speicherschuppen als etwas im Wasser zu sein, also, wenn Sie sie beim Aufblasen aufbewahren, achten Sie darauf, sie nicht in der NÀhe von etwas zu speichern, das unbeabsichtigt ein Loch schlagen könnte.

Letzte Gedanken

Wenn Sie beabsichtigen, das Board aufgeblasen zu lassen, möchten Sie sicherstellen, dass Sie verstehen, wie Sie richtig vorgehen. FĂŒr alle unsere Schlauchboote bevorzuge ich eine elektrische Pumpe. Dies ist besonders hilfreich bei vielen Spielzeugen oder mehreren iSUPs. Unsere Anleitung zum Einsatz einer elektrischen Pumpe enthĂ€lt einige Richtlinien. Sie können sie auch verwenden, um ein iSUP zu entleeren.

Also, wenn Sie beabsichtigen, regelmĂ€ĂŸig zu fahren, nach den oben genannten RatschlĂ€gen, sollten Sie sich entspannt fĂŒhlen, wenn Sie es aufgeblasen haben. Und da es bereits aufgeblĂ€ht ist, steigen Sie einfach aus, bleiben Sie sicher und haben Sie Spaß!

  Winter Stand Up Paddle Boarding auf Flachwasser
Skip to content