Paddleboard-Vermietungsgeschäft

Warum aufblasbares Paddle Board eine bessere Wahl für Ihr Paddleboard-Verleihgeschäft ist

Aufblasbare Paddelbretter für Paddleboard-Verleih

Beim Kauf von PaddleBoards für Ihr Paddleboard-Verleihgeschäft können Sie auf die beiden gängigen Typen stoßen; aufblasbares Paddelbrett und hartes Paddelboard. Die Leute werden oft verwirrt, ob aufblasbare oder harte Paddelbretter für ihr Geschäft zu kaufen, da beide ihre eigenen Vor- und Nachteile haben.

Aber wenn Sie ihre Eigenschaften sorgfältig vergleichen, werden Sie wissen, dass aufblasbare Paddle Boards für dieses Geschäft viel besser geeignet sind als harte Paddelbretter. Sie sind aus vielen Gründen vorteilhafter.

In diesem Beitrag haben wir ausführlich erklärt, warum ein aufblasbares Paddelboard die bessere Wahl für Ihr Mietgeschäft ist. Es wird Sie auch auf, was Dinge, die Sie beim Kauf aufblasbaren Paddelbretter berücksichtigen müssen. Lassen Sie uns durch jeden Abschnitt gehen, um Ihnen zu helfen, eine bessere Entscheidung zu treffen.

Aufblasbares Paddle Board vs. Hard Paddle Board

Wie der Name schon sagt, können aufblasbare Paddelbretter je nach den Bedürfnissen des Benutzers deflationiert und aufgeblasen werden. Hand- oder elektrische Luftpumpen werden verwendet, um Paddelbretter aufzublasen. Wenn sie deflationiert werden, kommen ihre oberen und unteren Flächen zusammen. Aus diesem Grund können sie wie Schlafsäcke gerollt und in einem kleinen Bereich gelagert werden.

Sie bestehen aus hochwertigem PVC, das in paddelbrettform mit dem hohen Niveau fortschrittlicher Techniken wie Fusion-Tec-Konstruktion geformt wird. All diese Faktoren sorgen dafür, dass das aufblasbare Paddelbrett bei Verwendung hart bleibt und die Gesamtleistung eines Paddlers nicht beeinträchtigt.

Auf der anderen Seite bestehen harte Paddelbretter, auch nicht aufblasbare Paddelbretter genannt, aus verschiedenen Materialien. Sie sind hart und können nicht deflationiert werden. Die gängigsten Materialien, die für ihre Konstruktion verwendet werden, sind Schaum, Kunststoff, Holz und Fiberglas.

Menschen können harte Paddelbretter leicht zu verwalten finden, weil sie nicht die Luft füllen oder sie von Zeit zu Zeit entleeren müssen. Aber diese Funktion wird vernachlässigt, wenn ihr Transport Probleme für den Paddler verursacht. Sie sind auch nicht einfach zu lagern. Und Die Lagerung ist sehr wichtig, wenn Sie ein Paddleboard-Verleihgeschäft betreiben.

Sowohl aufblasbare als auch harte Paddelbretter haben ihre eigenen Vor- und Nachteile. Paddler können sie nach ihren Bedürfnissen auswählen. Aber wenn es darum geht, Paddle Boards für ein Verleihgeschäft zu kaufen, gelten aufblasbare Paddle Boards als eine bessere Option als harte Paddelbretter. Mal sehen, was sind die Gründe aufblasbar Paddel Board wird gegenüber dem anderen bevorzugt?

Gründe, warum aufblasbares Paddle Board eine bessere Wahl für ein Paddleboard-Verleihgeschäft ist

Einfach zu transportieren

Einer der größten Gründe, warum aufblasbare Paddelbretter gegenüber den anderen bevorzugt werden, ist, dass sie sehr einfach zu transportieren sind. Wenn Sie Ihren Paddleboard-Verleihin in einen anderen Bereich verlagern, müssen Sie keinen LKW mieten, um aufblasbare Paddelbretter zu laden. Sie können sie einfach alle entleeren und auf den Rücksitz Ihres Autos legen.

Wenn Sie sie in einen anderen Staat bringen, um Ihr Mietgeschäft zu starten, und Sie müssen mit dem Flugzeug reisen, müssen Sie keine Surfbrettgebühr bezahlen. Sie können sie einfach rollen und in Ihre Reisetasche packen. Sie werden in der Lage sein, Transportgelder zu sparen und dieses Geld in den Ausbau Ihres Unternehmens mehr zu investieren.

Die meisten Paddler bevorzugen aus diesem Grund auch aufblasbare Paddelbretter. Es bedeutet, dass Sie mehr zufriedene Kunden haben. Sie müssen keine schweren Paddelbretter von Ihrem Shop zum Strand tragen. Sie können es einfach in einer Tasche tragen.

  SUP 101: Geschichte, Vorteile, Paddle-Board-Typ und vieles mehr

Nimmt weniger Speicherplatz in Anspruch

Es ist offensichtlich, dass aufblasbare Paddle Boards weniger Platz im Vergleich zu harten Paddelbrettern einnehmen. Für jedes Vermietungsunternehmen ist die Lagerung ein wichtiger Faktor, den sie berücksichtigen müssen, um ein erfolgreiches Unternehmen zu führen. Wenn Ihr Shop nur über einen begrenzten Stauraum verfügt, dauert es nur wenige Paddleboards, um den gesamten Raum abzudecken. Auf der anderen Seite können viele aufblasbare Paddelbretter auf dem gleichen begrenzten Raum gelagert werden.

Sie können Speicherplatz sparen und andere Paddle-Board-Zubehörteile in Ihrem Shop aufbewahren. Es wird Ihnen helfen, mehr zu verdienen, auch durch einen kleinen Verleih- Wenn Sie kein Geschäft für dieses Geschäft haben und Paddle Boards zu Hause halten, um zu vermieten, wenn Kunden per Telefon kontaktieren, dann wieder wird es einfach sein, sie zu speichern, auch wenn Sie keine Garage haben.

Nach dem Entleeren aufblasbarer Paddelbretter können sie gerollt und in einem kleinen Rucksack gelagert werden. Es dauert nur fünf Minuten, um wieder Luft in ein Paddelbrett zu pumpen.

Langlebiger

Um ein erfolgreiches Unternehmen zu führen, benötigen Sie Paddle Boards, die sehr langlebig sind und nicht jeden zweiten Tag repariert werden müssen. In dieser Hinsicht sind aufblasbare Paddelbretter die richtige Wahl. Wenn ein hartes Paddelbrett versehentlich fällt oder mit einem Felsen kollidiert, wird es leicht beschädigt. Im Gegenteil, ein aufblasbares Paddelbrett besteht aus hochwertigem PVC, das nicht so leicht Dellen, Kratzer und Löcher entwickelt.

Mieter können manchmal nachlässig sein. Aber ihre Nachlässigkeit kann Sie viel Geld kosten. Mit aufblasbaren Paddelbrettern müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass Ihre Paddelbretter von Paddlern beschädigt werden. Die meisten Paddelbretter sind auch mit einem Reparaturset ausgestattet. Diese Kits haben in der Regel alle grundlegenden Elemente erforderlich, um aufblasbare Paddelbretter zu reparieren. Sie zu reparieren ist auch einfach, schnell und vergleichsweise kostengünstiger.

Ihre Mieter werden frei sein, in allen Arten von Wasser zu paddeln, auch in den felsigen Bereichen. Es wird schließlich einen Schub für Ihr Geschäft geben, und Sie werden bald mehr Kunden haben.

Leicht im Gewicht

Leichtere Paddelbretter werden vorzugsweise eher bei Paddlern eingesetzt. Aufblasbare Paddelbretter sind im Vergleich zu einem harten Paddelbrett gleicher Abmessungen sehr leicht. Sie gelten also als benutzerfreundlich. Ihre Kunden, vor allem Frauen und ältere Kinder, werden keine Probleme haben, sie von Ihrem Geschäft zum Strand zu bringen.

Sie sind leicht, weil sie aus PVC bestehen und Luft im Inneren haben. Obwohl sie leicht sind, sind sie immer noch sehr stabil und bieten eine große Gewichtsunterstützung. Mieter werden in der Lage sein, ihre pelzigen Freunde zum Paddeln leicht zu nehmen. Sie können sogar ein paar kleine Accessoires platzieren. Dieser Vorteil des aufblasbaren Paddelbretts macht es für Anfänger sehr hilfreich. So werden sowohl Anfänger als auch Experten zu Ihren Kunden.

Da sie leicht sind, werden Sie auch nicht viel Probleme haben, wenn Sie Ihren Shop von einem Ort zum anderen verschieben. Sie werden leicht zu tragen und zu auch weit entfernten Orten zu nehmen.

Fühlt sich wohler an

Das Fallen auf einem Paddelbrett ist normal und kann oft auftreten, wenn der Paddler ein Anfänger ist. Stürze auf einem harten Paddelbrett können Prellungen verursachen. Aber wenn ein Paddler auf ein aufblasbares Paddelbrett fällt, wird er nicht so viel Schmerzen verspüren oder keine Prellungen bekommen.

Es fühlt sich auch sehr wohl unter dem Fuß, und der Benutzer kann sich wie auf der Schaumstoffmatte stehen fühlen. Während lange samt stehen auf einem harten Paddelbrett erhöht sich der Anpressdruck und kann die Person müde fühlen.

  Wie startet man ein erfolgreiches Paddle Board Rental Business?

Ein Anfänger, der gerade paddeln lernt, hält aufblasbare Paddelbretter für sicherer als das harte Paddelbrett, das sehr steif ist. Da sie sich wohler fühlen, wird das Stehen auf ihnen den Paddler nicht ausschöpfen oder seine Knie, den Rücken oder den Hals verletzen, um lange zu stehen.

Sie werden mehr Kunden bekommen, da aufblasbare Paddelbretter benutzerfreundlich sind und das Paddelerlebnis von Mietern entspannender machen können. Nachdem sie es einmal versucht haben, werden sie immer wieder zu euch kommen.

Nützlicher

Aufblasbare Paddelbretter sind vielseitiger als harte Paddelbretter. Mieter können sie auch im Wildwasser nach dem Modell des Paddelbrettes mitnehmen. Ein hartes Paddelbrett kann nicht in Wildwasser genommen werden, da sein Baumaterial wie Fiberglas usw. leicht beschädigt werden kann.

Es bedeutet, wenn Sie aufblasbare Paddelbretter haben, werden Sie in der Lage sein, die Anforderungen einer Reihe von verschiedenen Kunden zu erfüllen. Einige möchten vielleicht im flachen Wasser paddeln, und einige mögen paddeln gerne im Wildwasser. Sie können aufblasbare Paddelbretter überall hin mitnehmen, ohne sich Gedanken darüber zu machen, Löcher, Dellen usw. darauf zu bekommen, auf denen ein hartes Paddelbrett leicht zu bekommen ist.

Ihre Kunden werden in der Lage sein, Paddeln in vielen verschiedenen Einstellungen durchzuführen. Es bedeutet, dass Sie Kunden mit unterschiedlichen Fachkenntnissen erhalten. Sie werden in der Lage sein, die Anforderungen von Kunden mit unterschiedlichen Paddelerfahrungen zu erfüllen. Es wird Ihren Umsatz schließlich erhöhen.

Kostengünstiger

Die Kosten für ein Paddelbrett variieren von Modell zu Modell. Es hängt von seinen verschiedenen Merkmalen wie Länge, Breite, Anzahl der Flossen, Baumaterial, etc. Aber im Allgemeinen gelten aufblasbare Paddelbretter als weniger teuer als harte Paddelbretter.

Sie sind auch einfach zu transportieren, so dass Sie nicht einen LKW mieten müssen, um sie an einen anderen Ort zu bringen. Es bedeutet, dass Sie in der Lage sein werden, Transportgeld zu sparen und können einfach rollen und sie auf dem Rücksitz Ihres Autos platzieren. Sie werden auch nicht so leicht beschädigt wie harte Paddelbretter. Sie müssen also nicht jeden zweiten Tag Geld für die Reparatur ausgeben. Und selbst wenn sie beschädigt werden, ist ihre Reparatur nicht so teuer wie die Reparatur von harten Paddelbrettern.

All diese Dinge machen aufblasbare Paddelbretter bequemer und einfacher zu kaufen. Wenn Sie ein Paddleboard-Vermietungsgeschäft gründen und nicht viel Investieren zu beginnen haben, dann können aufblasbare Paddle Boards Ihnen helfen, Geld zu sparen und Ihr Unternehmen auch mit einer begrenzten Menge zu starten.

Dinge, die Sie vor dem Kauf von aufblasbarem Paddle Board für Ihr Paddleboard-Mietgeschäft beachten sollten

Aufblasbare Paddelbretter sind auf dem Markt in vielen verschiedenen Formen erhältlich. Ihre Form, ihr Design und ihre Abmessungen variieren von Hersteller zu Hersteller oder von Typ zu Typ. Wenn Sie ein Paddleboard-Verleihgeschäft gründen, dann ist es wichtig, über die notwendigen Kenntnisse zu verfügen, um eine sachkundige Entscheidung zu treffen.

Sie können es sich nicht leisten, aufblasbare Paddelbretter zu kaufen, die von den Mietern nicht gemocht werden. Es wird Ihrem Ruf schaden, und Sie können einen Verlust in Ihrem Unternehmen drohen. Um Ihnen zu helfen, eine bessere Entscheidung beim Kauf von aufblasbaren Paddelbrettern für Ihr Paddleboard-Verleihgeschäft zu treffen, haben wir die wichtigen Funktionen, die Sie in Paddle Boards suchen müssen, bevor Sie einen Kauf tätigen, aufgenommen. Lassen Sie uns also durch die Liste unten gehen.

Größe und Form der Bretter

Paddelbretter gibt es in verschiedenen Größen und Formen. Jede Größe und Form hat ihren eigenen Zweck und Nutzen. Aufblasbare Paddelbretter, die für Rennen verwendet werden, sind in der Regel länger als die Paddelbretter, die für andere Zwecke verwendet werden.

Die Wahl des richtigen Rumpftyps (Körperform) ist auch sehr wichtig, um Mieter zufrieden zu stellen. Zwei häufige Arten des Rumpfes sind die Planung von Rumpf und Verdrängungsrumpf. Die Planung des Rumpfes wird für ein lässiges Paddelerlebnis bevorzugt. Auf der anderen Seite hat der Verdrängungsrumpf eine schärfere Nase und wird verwendet, um große Entfernungen zu decken.

  Inflate Paddle Board: Alles, was Sie wissen müssen

Identifizieren Sie also zuerst die Art von Paddlern, die in Ihrer Region häufiger auftreten. Dann starten Sie Ihr Geschäft mit den Paddle-Board-Größen und Formen, die in dem Bereich, in dem Ihr Geschäft gebaut wird, gefragter sind. Später kaufen Sie mehr Paddle Boards, um die Vielfalt zu erhöhen.

Die Art des aufblasbaren Paddle Boards

Menschen verwenden aufblasbare Paddelbretter, um verschiedene Aktivitäten durchzuführen. Auf der Grundlage des Zwecks ihrer Verwendung werden Paddelbretter in verschiedene Typen unterteilt. Die gängigsten Arten sind Surfen SUP, Angeln SUP, Renn SUP, Yoga SUP und Touren SUP.

Als Vorspeise sollten Sie Paddle-Boards kaufen, die mehrzweckfunktional sind und für fast jede Aktivität verwendet werden können. Dies wird Ihnen helfen, Geld zu sparen und trotzdem alle Ihre Kunden zufrieden zu stellen. Sobald Ihr Unternehmen beginnt, mehr Fortschritte zu machen, und Sie verdienen genug davon, investieren Sie dieses Geld, um aufblasbare Paddle Boards jeder Art zu kaufen.

Material für den Plattenbau

Das gängigste Material für den Aufblasbare Paddelplattenbau ist PVC. Aber die Qualität von PVC kann variieren. Stellen Sie sicher, dass Sie aufblasbare Paddelbretter von den Herstellern kaufen, die hochwertiges PVC verwenden.

Materialqualität spielt eine große Rolle. Es bestimmt die Haltbarkeit und Lebensdauer eines Paddelbretts. Um sich also in Zukunft vor Verlusten zu bewahren, ist es besser, die richtige Wahl zu treffen und Boards zu kaufen, die zuverlässiger sind und aus robustem und hochfestem Material bestehen.

Preis

Aufblasbare Paddelbretter sind auf dem Markt zu unterschiedlichen Preisen erhältlich. Ihre Kosten hängen von ihren Eigenschaften ab. Je mehr Funktionen ein Paddelbrett hat, desto mehr kosten.

Aber wenn Sie eine begrenzte Menge haben, um in dieses Geschäft zu investieren, dann können Sie es sich nicht leisten, sehr teure Boards zu kaufen. Sie müssen mit weniger teuren Boards beginnen. Und kaufen Sie teure, wenn Sie sehen, dass Ihr Unternehmen Fortschritte macht.

Also, machen Sie einen richtigen Plan und folgen Sie diesem Plan, während Sie einen Kauf tätigen. Versuchen Sie nicht, alles Geld in den Kauf von Paddle-Boards zu investieren, die nicht wirklich vorteilhaft sind.

Faqs

Was ist die Lebensdauer von aufblasbaren Paddle Boards?

Die Lebensdauer eines aufblasbaren Paddelbretts hängt stark von seinem Baumaterial und dem Zweck seiner Verwendung ab. Im Allgemeinen variiert ihr Leben zwischen 2 und 12 Jahren.

Wenn Sie Platten kaufen, die aus sehr hochwertigem PVC bestehen und fortschrittliche Techniken für ihre Konstruktion verwendet werden, dann haben sie eine längere Lebensdauer. Ebenso haben Auch Paddelbretter, die beiläufig und nicht im felsigen Wasser verwendet werden, was ihre Struktur beschädigen kann, eine längere Lebensdauer.

Können aufblasbare Paddle Boards aufgeblasen gehalten werden?

Ja, es gibt kein Problem damit, aufblasbare Paddelbretter aufgeblasen zu halten. Wenn Sie kein Speicherproblem haben, dann können Sie sie frei so halten, wie sie ist. Wenn Sie planen, Ihre Boards in der aufgeblasenen Form zu halten, dann stellen Sie sicher, dass sie nicht im Sonnenlicht oder in einem heißen Fahrzeug platziert werden.

Viele SUP-Schulen halten ihre aufblasbaren Paddelbretter aufgeblasen und haben keine negativen Auswirkungen.

Sind aufblasbare Paddle Boards reparierbar?

Ja, aufblasbare Paddelbretter sind reparierbar. Sie werden im Vergleich zu den harten Paddelbrettern selten beschädigt. Aber wenn sie es tun, können Sie das Problem wahrscheinlich selbst beheben.

Sie kommen mit „Reparatur-Kits“, die grundlegende Elemente erforderlich, um das Problem zu beheben. Sie können sie auch von einer lizenzierten Werkstatt reparieren lassen, wenn Sie denken, dass Sie das Problem nicht selbst bewältigen können.

Shopping Cart
Skip to content