Warum Paddle Boarding das beste Workout ist - Pakaloa SUP

Warum Paddle Boarding das beste Workout ist

SUP WORKOUT

Wir haben nur einen fantastischen Beitrag auf Ihrem Körper mehr als 10 Muskeln geschrieben, während Sie paddeln. Nicht nur SUP-Boarding ist inbegriffen, sondern auch sitzen oder liegen auf Ihrem Board. Aber stellt Paddleboarding wirklich eine solide Praxis dar?

Deshalb ist Paddleboarding eine perfekte Aktivität

Paddleboarding ist ein tolles Training, weil es so viel von Ihrem Körper braucht. Schließlich werden diese wunderbaren Vorteile geerntet:

  • Bewegung in der Natur, anstatt in einem stickigen Fitnessstudio zu sitzen
  • Verbesserung der Arbeit
  • Erweitern Sie die Vielseitigkeit
  • Lassen Sie sich in den Fluss fließen
  • Unterstützen Sie Ihr Herzwohl
  • Förderung der Gewichtsabnahme
  • Holen Sie sich mehr Vitamin D
  • Reduzieren Sie die Belastung
  • Verbesserung der Körperkraft
  • Stabilisierung der Dichtungen
  • Steigern Sie Ihre Fitness und Ausdauer
  • Haben Sie viele Möglichkeiten, Ihre Ausbildung zu ändern
  • Arbeiten Sie Ihren ganzen Körper

In diesem super umfassenden Leitfaden werden die oben genannten 13 Vorteile besprochen und wir können Ihnen sagen, wie Sie heute durch SUP Boarding einen gesünderen Körper genießen können. Lesen Sie weiter, Sie werden es auf keinen Fall verpassen wollen!

Die 13 gesundheitlichen Vorteile von Paddle Boarding

Sie verbringen mehr Zeit in der Wildnis Wo üben Sie normalerweise?

Es ist wahrscheinlich in einem Fitnessstudio, wenn Sie wie die meisten Menschen sind, nicht wahr? Entweder sie wachen früh am Morgen auf und kommen ins Schwitzen, oder Sie gehen nach der Arbeit ins Trainingszentrum. Das Fitnessstudio hat Fenster, aber wenn Sie überhaupt nicht richtig sind, erhalten Sie kein natürliches Licht, nur die künstliche Fluoreszenz.

Vielleicht haben Sie das Glück, Trainingsgeräte in Ihrem Haus zu haben. Vielleicht möchten Sie Ihre Yogamatte herausziehen und dehnen und flexen in eine Routine, neben dem Schlagen der Gewichte. Und wenn Sie zu Hause trainieren, sind Sie „die ganze Zeit drinnen.

Daten der Snow Brains Environmental Protection Agency (EPA) zeigen, wie wir einen Großteil unseres Lebens drinnen verbringen (93). Das gibt uns draußen nicht viel Zeit, was eine echte Schande ist. Zusätzlich zu den Vorteilen der Sonne (die später in diesem Artikel diskutiert werden), Outdoor-Zeit kann eine große Hilfe für Ihr Wohlbefinden sein.

Einschließlich:

  • Reduzieren Sie Angst, indem Sie in der Gegend sind
  • Bieten Sie ausreichend Sonnenlicht, um Ihre innere Uhr zu korrigieren
  • Eine Funktion, die bei der Erhöhung der Auswirkungen von saisonalen oder SAD spielen
  • Wenn wir gesünder bleiben, können die Phytonzide, die wir aus luftgetragenen Pflanzen einatmen, unserem Immunsystem einen Ruck geben
  • Arbeiten als erneuerbare Energiequelle

Es gibt auch einen Zusammenhang zwischen Ausgaben im Freien und weniger Unbehagen. Harvard Health Publishing zitiert eine populäre Studie über eine Gruppe von Menschen, die nur operiert werden. Sie kamen zurück in den Raum. Einige Teilnehmer hatten helle Krankenhausräume mit einem Fenster, während andere weniger helle Fenster hatten, als sie einer Wand gegenüberstanden.

Mehr Sonnenschein-Patienten fanden, als ob sie mehr ihre Schmerzmittel, weil sie weniger Schmerzen erlebt. Ja, das alles in der Sonne für ein bisschen!

Da SUP-Boarding oft draußen durchgeführt wird, wird der Körper diese verschiedenen Vorteile immer wieder genießen.

Verbessert das Gleichgewicht

Obwohl die oben genannten Vorteile für jede Outdoor-Sportart gelten können, hier ist eine, die Sie speziell vom Paddeln bekommen: bessere Balance.

Wenn Sie unseren neuesten Beitrag über die Muskeln Ihres Körpers lesen, wenn Sie das SUP-Board verwenden, sollte es nicht überraschen, dass ein besseres Gleichgewicht erreicht wird. Die Grundlagen des Paddleboardings bestehen darauf, unter instabilen Bedingungen aufrecht zu stehen. Sie können nicht in den Ozean Paddel springen, wenn Sie zum ersten Mal segeln, aber nur wenige Gewässer sind völlig ruhig. Das sanfte Taumeln und die Bewegung des Wassers ist eine ständige Herausforderung, um Ihr Gleichgewicht zu halten.

Du brauchst Beine wie Baumstämme und ein Rock-Herz. Es ist in Ordnung, wenn Sie ohne Paddleboarding gehen, wie Sie Stärken, Ton, und Gleichgewicht Ihren Körper, wie Sie mehr fahren.

Bevor Sie sich für ein Paddel entscheiden, empfehlen wir Ihnen, auf Ihrem Paddelbrett zu balancieren. Es mag so klingen, als ob du nur von außen auf deinem Board bist, aber es ist so viel mehr als das. Sie verwenden jeden Muskel in Ihrem Herzen (zum Beispiel, Ihre Bauch- und Rückenmuskulatur) und Muskeln in Ihren Beinen, um aufrecht zu bleiben.

Wenn Sie Ihr SUP-Reiten mit Yoga ergänzen möchten, sobald Sie Paddle Boarding haben, finden Sie, dass Sie ein viel stärkerer Yogi sind. Schließlich haben Sie jetzt kein Problem beim Ausgleich.

Ihre Vielseitigkeit wird stärker, zu viel

Wenn Sie darüber nachdenken, Yoga zu machen und besser darin zu sein, werden Sie auch durch SUP-Boarding natürlich vielseitiger. Die Art und Weise, wie Sie Ihren Rücken und Beine bogen, heben Sie Ihre Arme, und halten Teile des Körpers gerade, während Sie paddeln den ganzen Körper erfordern große Flexibilität.

Auch hier ist es in Ordnung, wenn man es zunächst nicht hervorragend macht, weil nur wenige qualifizierte SUP-Boarder auf diese Weise geboren werden. Je mehr Sie üben und sich daran halten, desto mehr werden Sie in der Lage sein, Ihren Kopf ein paar Grad höher zu heben, als Sie es einmal getan haben, oder Ihren Rücken vor ein paar Wochen zu bogen.

Sie können diese Lockerung Ihres Körpers aufrecht erhalten und sogar Ihren Vielseitigkeitsgrad im Laufe der Zeit steigern, indem Sie sich am Paddleboarding festhalten. Dies kann nützlich sein, wenn Sie jemals in raueren Gewässern als erwartet fahren. Zum Beispiel könnte man im Meer landen, wenn sich die Gezeiten verschieben. Sie werden Ihren Körper ändern, um durch die Wellen mit besserer Balance und Stabilität zu paddeln, ohne Ihr Boot umzukippen. Das Gefühl der Leistung, das Sie bekommen werden, ist immens!

  Das beste Paddle Board für SUP Yoga

Es ist einfacher, einen Fließsinn zu bekommen

Sind Sie schon einmal geflossen? Dies ist eine Definition sowie ein Gedanke. Wenn sie zu sehr in das, was Sie tun, absorbiert sind, verlieren Sie den Überblick über die Zeit. Alles scheint unglaublich natürlich zu dir zu kommen. Es ist ein schönes Gefühl, aber man kann es nicht schieben. Es geschieht oder ist es nicht.

Ich bekomme es, indem ich die Themse besuche und nicht so sehr in den Meeren oder in den Seen paddele, wo ich im Wesentlichen um ein kleines Feld paddele. Aber Sie haben ein Ziel auf der Themse im Auge (oder, ich denke, jeder Fluss) und Ihr Paddelschlag ist natürlich flüssiger und fließt. Glück pur!

Viele Quellen sagen, dass anisches Sein Ihre Kreativität auslösen kann, was es Ihnen ermöglichen kann, in diesen Flusszustand einzutreten. Die Gedanken werden nicht nur eins nach dem anderen, sondern der Fluss des Denkens versetzt euch oft in einen guten Zustand für Zen-Meditation.

Auch, während eines Zustands des Zen meditativefluss, Sie können ein besseres Gefühl der kognitiven Funktion genießen. Ihr Gedächtnis kann sich erweitern, wenn Ihre Empathie zunehmen kann. Sehen Sie, ob Sie das nächste Mal auf Ihrem Paddelbrett in den Fluss kommen können. Wie wir bereits gesagt haben, ist dies nicht sicher, aber ihr werdet euch so viel glücklicher fühlen, wenn es passiert.

Ihr Herz ist gesünder. Gesünder

Wir glauben, dass es fair ist zu sagen, dass jeder einen gesunden Kopf will. Insbesondere Erkrankungen wie hypertrophe Kardiomyopathie, Herzinfarkte, Myokardinfarkt, koronare Herzkrankheit, Arrhythmie und angeborene Herzerkrankungen führen häufig zum Tod. Dies gilt insbesondere für die Strifftzutreffen.

Gewöhnliche Bewegung ist eine Möglichkeit, die Herzsicherheit zu verbessern, aber es ist das Low-Impact-Workout, das Sie bekommen, wenn Sie Board paddeln. Die Adventure Junkies bemerken, dass Ihr Herz-Kreislauf-System besser sein wird, wenn Sie 15 Minuten am Tag paddeln.

Im Vergleich zu den Workouts im Fitnessstudio muss Paddle Boarding auch nicht immer hochintensiv sein. Wenn du eines Tages nicht zu hart für dich selbst arbeiten willst, wird das von dir reguliert. Zunächst einmal, am Vortag, Sie könnten Muskelkater haben. Dann schwimmt man schnell und natürlich.

Wenn Sie am SUP-Rennen teilnehmen oder zumindest in der Geschwindigkeit steigen möchten, werden Sie ein Training mit höherer Intensität genießen, das Ihr Blut drückt und Ihr Herz stabiler macht.

Sie müssen abnehmen

Wenn Sie ein paar Pfunde verlieren wollen, würden Sie wahrscheinlich das Fitnessstudio treffen und härter arbeiten, nicht wahr? Das bedeutet, die ganze Zeit drinnen zu verbringen, wie wir bereits gesagt haben. Sie können auch Gewicht durch Paddle Boarding verlieren.

Wie viel Gewicht hängt von Ihrer Paddelgeschwindigkeit ab. Nixy Sports hat eine faszinierende Grafik entwickelt, die zeigt, wie viele Kalorien Sie auf Ihrem Paddelbrett verbrennen. Für die Daten in der Tabelle liegt das durchschnittliche Gewicht zwischen 160 und 200 Pfund.

Mindestens eine Stunde muss auf dem Brett verbracht werden, um diese Kalorien zu verbrauchen:

  • Paddel-Boarding: zwischen 305 und 430 Kalorien
  • Touring: zwischen 615 und 708 Kalorien
  • Yoga Paddelboard: 416 bis 540 Kalorien
  • Surfen in der Reihe mit Paddeln: 623 bis 735 Kalorien
  • Paddle Board Rennen: 713 bis 1.125 Kalorien

Ja, das ist richtig, in einer Stunde Paddeln, werden Sie potenziell mehr als 1.000 Kalorien verbrennen. Nun, es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass, wenn Sie mit einer Renngeschwindigkeit fahren, müssen Sie dieses harte Tempo für 60 Minuten zu halten, um viele Kalorien zu fackeln. Wenn nicht, essen Sie wahrscheinlich nicht so viele Kalorien wie möglich. Auch wenn man in diesem Tempo nur die Hälfte der Zeit paddelt, hat man noch viel Kalorien zum Fackeln.

Sie hätten Das SUP-Boarding als eine Aktivität reduzieren können, die 200 Kalorien pro Stunde verbrennen könnte. Während das für andere gilt, obwohl Sie ein gemächliches Tempo für eine Stunde beibehalten, können Sie 400 Kalorien schneller verbrennen.

Nach außen bedeuten, die normale Quelle von Vitamin D zu bekommen

Unser Körper benötigt Schutz und Überleben Mineralien und Vitamine. Sie können diese Vitamine die meiste Zeit aus Ihrer Ernährung erhalten. Nur ein Vitamin kann von der Sonne und Vitamin D gewonnen werden.

Vitamin D kann natürlich aus Lebensmitteln wie Eigelb, Käse, Rinderleber, angereicherter Sojamilch, Orangensaft angereichert, Lachs, Makrele oder Thunfisch stammen. Sie könnten eine Ergänzung nehmen, auch, aber es ist langweilig! Dann verbringen Sie nicht einige Zeit draußen?

Sie brauchen mehr Vitamin D in Ihrem Leben wie gestern, wenn Sie Krankheiten wie Multiple Sklerose, Typ-1-Diabetes und einige Krebsarten vermeiden wollen.

Gut, wie gibt uns die Sonne unsere Vitamin-D-Quelle? Das ist eine gute Frage. Das ist eine gute Frage. Die Sonnenstrahlen liefern den Nährstoff, den unsere Haut dann während des Freiens synthetisiert. Auch wenn Sie Sonnenschutz tragen, können Sie immer noch die vielen Vorteile von Vitamin D genießen, also vergessen Sie nicht den Hautschutz.

Bei nicht genügend Vitamin D, die Studie zeigte, dass Sie ein größeres Risiko für Alzheimer und andere neurodegenerative Erkrankungen haben, Osteoporose, Krankheit der chronischen Müdigkeit, Fibromyalgie, Schlaflosigkeit, Bluthochdruck, Diabetes, und Fettleibigkeit.

  Welche Vorteile gibt es bei Paddle Boarding?

Obwohl es lange dauert, diese Krankheiten zu entwickeln, werden Sie auch kurzfristig gesundheitliche Probleme haben. Solche Symptome können bei Symptomen wie Muskelschmerzen, Haarausfall, langsamere Wundheilung, Depression (nicht unbedingt psychiatrische Depression), Rückenschmerzen, Müdigkeit und häufigeres Risiko von Infektionen oder Krankheiten auftreten.

Sie können den Vitamin-D-Mangel in Ihrem Leben durch Paddel-Boarding entfernen. Sie können jedoch von den Vorteilen dieses Vitamins profitieren, von denen viele vorhanden sind. Einschließlich:

  • Förderung der Zellkonnektivität und des Zellwachstumsmanagements. Ein Vitamin-D-Hormon namens Calcitriol kann potenziell das Wachstum von Krebs beeinflussen, indem es die Ausbreitung von Krebsgewebe und Blutgefäßen verhindert.
  • Erhaltung des Wohlbefindens einer Frau während der Schwangerschaft. Frauen mit ausreichendem Vitamin D können weniger wahrscheinlich eine C-Sektion haben und Präeklampsie auf der Grundlage von Medical News Today Daten entwickeln. Wenn Schwangere ihre Verwendung von Vitamin D nach der Geburt überwachen, können ihre Kinder Lebensmittelallergien vorbeugen. Frauen sind auch weniger wahrscheinlich, bakterielle Vaginose und Schwangerschaftsdiabetes mellitus zu bekommen.
  • Verbesserung des Wohls von Kindern und Kleinkindern. Babys sind stärker gefährdet für die Entwicklung von Ekzemen, atopischer Dermatitis, Asthma und allergischen Erkrankungen, weil sie nicht genug Vitamin D sind.
  • Gute Form der Knochen zu halten. Während Kalzium hauptsächlich mit Vitamin C assoziiert ist, reguliert Vitamin D unseren Phosphor- und Kalziumspiegel. Erwachsene ohne ausreichendes Vitamin D können Osteoporose oder eine Knochenerweichungskrankheit namens Osteomalazie bekommen. Kinder können Rachitis entwickeln, eine andere Erkrankung des Knochens.

Sie werden Stress loswerden

Betont? Betont? Die wirkliche Frage ist, was ist es nicht? Während es viele tägliche Stress-Busters gibt, hört man nicht annähernd so viel, dass man Paddel einsteigt.

Es funktioniert jedoch! Die großartige Umgebung um Sie herum wird Ihre Ängste lindern und Ihre Probleme relativieren. Wenn Sie versuchen, effektiv gegen fließendes Wasser zu balancieren und zu schwimmen, kommt die Freisetzung von Endorphinen mit dem Ansturm von Adrenalin. Endorphine, bekannt als spannende Hormone, erhöhen unser Glück mit uns. Für eine kurze Zeit, Endorphine können auch Schmerzen zu reduzieren, oder zumindest unsere Fähigkeit, es zu erleben.

Wenn Sie diese Vorteile zusammenstellen, erhalten Sie jedes Mal, wenn Sie Ihr Blatt abholen, eine Erfahrung, die die Spannung reduziert.

Ihr Körper wird stärker werden

Körperkraft zu schaffen ist etwas, das Sie im Fitnessstudio tun können, aber der Junge nimmt sich viel Zeit. möchten Sie Ihre Beine verwenden? Du musst ein Dutzend Beine berühren. Ihre Arme? Ihre Arme? Gehen Sie, um alle Gewichte zu heben oder besser rippenarme Arme Geräte zu tun. Wenn Sie sich auf Rücken, Magen und Oberschenkel konzentrieren möchten, müssen Sie jeden Muskel auf einem Haufen Trainingsgeräte einzeln trainieren.

Sie können Stunden und Jede Menge Kraft für den Tag verloren haben, bis Sie fertig sind. Dann muss man morgen umdrehen und es wieder tun. Das ist erschöpfend! Es ist überwältigend!

Wie Sie wissen, SUP Paddle Boarding hängt von jedem Muskel in Ihrem Körper, wenn Sie diesen Blog lesen. Sie können ein oder zwei Stunden damit verbringen, zwei Dinge zu tun, anstatt stundenlang von einer Maschine zur anderen zu gehen: sich selbst balancieren und auf Ihrem SUP-Board kippen. Je mehr du tust, desto mehr wird dein ganzer Körper stärker und straffer.

Die Knie werden stärker

Während es bei älteren Menschen mehr passiert, können Gelenkschmerzen im Alter von 18 Jahren oder jünger beginnen. Osteoarthritis und Arthritis sind die häufigsten Gelenkerkrankungen. Wenn Sie steile Knie haben, ist die Ausdauer nicht das, was sie einmal war.

Eine Sache, die Sie tun sollten, um Ihre Gelenke sicher zu halten, ist ein Paddelbrett zu fahren. Sie bauen mehr gegenseitige Unterstützung auf, indem Sie Ihren Körper ausbalancieren. Ihre Unterschenkel und Fußgelenke sind besonders hilfreich. Es ist, weil das Stehen auf dem Brett ist nicht anders als das, was die Athleten tun, wenn sie körperliche Therapie für Gelenkverletzungen wie Plantarfasziitis unterziehen.

Dennoch werden wir Sie darauf hinweisen, dass Sie die richtigen Paddle-Boarding-Strategien lernen müssen, um die Vorteile gesunder Gelenke zu ernten. Das ist für Sie zu tun, stehen Sie auf Ihrem Board und paddeln. Wenn Sie dies nicht tun, können Sie versehentlich Ihre Gelenke schwächen, während Sie SUP fahren, ohne viel Schmerz zu erwähnen.

Sie werden Ihre Ausdauer und Ausdauer erhöhen

Die meisten Leute wollen der Typ oder die Frau des Marathons sein, aber wie kommt man dorthin? Es kann ein enormer Bergweg ohne Ausdauer und Zähigkeit sein. Unter schwierigen Umständen können Sie sowohl lange Strecken auf Ihrem SUP-Board tolerieren als auch weiterhin paddeln oder viele Stunden reisen. Sie sollten Ihre beste Ausdauer und Zähigkeit leicht in anderen Aspekten Ihres Lebens zu finden. Wenn Sie z. B. Spaß am Laufen haben, können Sie mit der Haltbarkeit joggen, die Sie durch SUP aufgebaut haben.

Das heißt, Sie werden es nicht sofort bekommen. Fünf Minuten fühlen sich wie 40 an, während Ihrer ersten Fahrt auf Ihrem Paddelbrett. Du wirst ein wenig herumschwimmen und deine Waffen sind in Flammen. Ihr Körper und Ihre Beine werden Schmerzen haben, nicht nur an diesem Tag, sondern am nächsten Morgen, wenn Sie auch aufwachen. Sie sollten sich windig und eifrig fühlen, direkt ins Trockene zurückzukehren.

All dies ist wirklich natürlich, also machen Sie sich keine Sorgen zu viel. Die Entwicklung der Kraft und Ausdauer benötigt, um lange Bewegung in jeder Form von Leichtathletik zu erhalten kommt in regelmäßigen Übungseinheiten. Wenn Sie weiter fahren, können Sie feststellen, dass es einfacher ist, 15 Minuten auf dem Meer zu sitzen, dann 20 Minuten und dann 30 Minuten, ohne müde zu werden.

  9 Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie mit einem Kind an Bord paddeln

Sie müssen nicht 40 bis 60 Minuten warten, oder noch länger auf Ihrem Paddelbrett und haben noch etwas Zeit, bevor Sie es wissen. Dies kann noch längere Fahrzeiten bedeuten, wie z. B. das Training für ein SUP-Rennen oder einfach zu erkennen, wie zufrieden Sie waren, Ihre Ausdauer und Ausdauer durch Paddle-Boarding zu steigern.

Sie haben fast endlose Möglichkeiten, Ihre Vorbereitung zu modifizieren

Sie waren wahrscheinlich überwältigt von all den Maschinen, die Sie gesehen haben, als Sie zum ersten Mal ins Fitnessstudio gingen, oder? Es gab so viele von ihnen, und ihr wusstet nicht einmal, was sie alle taten. Sie haben die meisten dieser Maschinen innen und außen im Laufe der Zeit studiert. Vielleicht kennen Sie sogar sie alle.

Jetzt gibt es keine Aufregung beim Training. Sie können diese Nachricht viel länger mit SUP Reiten halten. Neben SUP-Surfen gibt es noch andere Dinge, die man auf einem Paddelbrett tun kann. Lassen Sie uns nun über einige davon sprechen, werden wir das tun?

  • Üben Sie Ihr Gleichgewicht, indem Sie irgendwo aufrecht stehen.
  • Meditation, in der ihr in der Schönheit der Natur mit eurer spirituellen Hand interagieren könnt.
  • SUP Yoga für erfahrenere Yogis, die etwas anderes suchen
  • Knien Sie sich auf dem Kanu, setzen Sie sich auf die Knie und paddeln Sie mit den Armen
  • Liegenbrett paddeln, legen Sie sich auf den Rücken und paddeln mit den Armen wieder–
  • Paddleboard Racing, ein Ausdauersport, mit dem Sie Ihr Tempo im Laufe der Zeit konstant halten können

Wie Sie sehen können, können Sie Ihr Training auf unzählige Arten ändern, wenn Sie sUP Paddleboarding satt bekommen, bis es Ihnen mehr Spaß macht und Spaß macht. Und während Sie auch die Reihenfolge anpassen können, in der Sie Dinge in der Turnhalle tun, profitiert SUP Reiten von der Turnhalle? Sie können Ihre Landschaft auch drehen, wenn Sie Paddel einsteigen.

Vielleicht fühlen Sie sich ein wenig verschlafen, so dass Sie sich entscheiden, auf einem See zu paddeln. Für die Tage, in denen Sie nach Herausforderungen und Abenteuern suchen, erreichen Sie das Meer. Zwei wassertragende Gewässer sind genau gleich, und Sie werden alle Arten von Wasser auf Ihrem Paddelbrett in Ihrer Nachbarschaft und den Gemeinden in der Umgebung entdecken. Sie können sogar Roadtrips planen, um irgendwo neu zu bekommen, um SUP zu fahren.

Es gibt keinen Mangel an Optionen für diejenigen, die sich langweilen, während sie den gleichen alten Mann trainieren. Was ist mit der Vielseitigkeit?

Sie erhalten ein Ganzkörpertraining

Last but not least ist es ein Vorteil, den wir in diesem Beitrag schon oft angesprochen haben. Wir haben vor kurzem auch einen Blog-Beitrag veröffentlicht, der sich ganz dem widmet. In vielen Worten, wie viele Muskeln Sie arbeiten, wenn Sie AnBord SUP.

Vom Kopf nach unten werden die Hände oft verwendet, wenn Sie das Paddel schieben. Wenn Sie knien, sich hinlegen und paddeln, ist es wichtig, dass Ihre Schultern ausbalanciert sind, wenn Sie den Kopf hochhalten und sanft den Rücken knacken wollen.

Der Arm und die Handmuskeln arbeiten beide hart. Während der SUP musst du an deinem Paddel hängen und deine Arme kontinuierlich am Laufen halten. Egal, ob Sie auf dem Paddelbrett sitzen oder liegen, Ihre Arme werden zu einem starken Paddel! Versuchen Sie, selbst zu sehen.

Der Rücken spielt eine wichtige Rolle in der Gleichung, um ausgewogen zu bleiben. Dasselbe gilt für euer Herz, was ohne diese Macht sehr schwierig (wenn nicht gar unmöglich) wäre. Sie müssen sich auch ständig auf Ihre Beine und Füße verlassen, um Sie bei schwierigen Reitbedingungen zu unterstützen.

Jedes Mal, wenn Sie zum Paddle Boarding gehen, arbeiten Sie Ihren ganzen Körper, egal ob Sie aufstehen, knien oder sich auf Ihren Stuhl legen. Und tun Sie das gleiche in der Turnhalle, wie wir bereits gesagt haben, Sie mussten Stunden damit verbringen, von Maschine zu Maschine zu gehen. Dies ist ein riesiges Projekt, das Sie nicht haben. Alternativ ist es viel einfacher, Paddleboarding zu gehen!

Diesbezügliche Fragen

Sollten Sie Paddleboarding-Schuhe tragen müssen?

Es sei denn, Ihr Paddleboard hat keinen Griff an der Oberseite (und sollte), Sie müssen keine Schuhe tragen, wenn Sie segeln. Das heißt, Sie können Ihre nackten Füße leicht erkalten, wenn die Temperaturen kälter sind. Neoprenstiefel werden in dieser Situation empfohlen.

Warum schmerzt Paddle Boarding meine Füße?

Es ist wahrscheinlich, weil Sie ziemlich frisch auf Ihren Knöcheln oder Füßen als Ihr Paddelbrett sind. Diese Erschöpfung wirkt sich auch auf Anfänger aus, da sich ihr Körper beruhigt und aufrecht bleibt.

Wir haben bereits darüber geschrieben, so dass Sie sicherstellen wollen, dass Ihr Bein und Fuß entspannen, wenn Sie stehen und balancieren. Sie wollen sie nicht so locker, dass Sie einfach vom Paddleboard rutschen, aber auch nicht die engen Muskeln ziehen. Sie können ihre Füße versehentlich biegen und graben, in dem Glauben, dass es mit Ihrem Gleichgewicht helfen wird.

Die Praxis wird hier perfekt machen. Wenn Sie mehr Balance üben, können Sie sich leicht entspannen und viele Schmerzen lindern.

Skip to content